Jump to content

ungeschönt


Recommended Posts

... aber trotzdem schön? :) Während ich gerade die *eigentlichen* Bilder des Shootings am Wannsee bearbeite hab ich ein paar Schnappschüsse, die nebenbei entstanden sind konvertiert.. Einfach nur ne S/W-Ebene drüber, ansonsten absolut rein gar nix gemacht dran. Word.

 

 

 

Jens

 

:)

 

 

http://forum.luxundlaune.com/download/file.php?id=3093&mode=view/IMGP5371.jpg

http://forum.luxundlaune.com/download/file.php?id=3094&mode=view/IMGP5381.jpg

http://forum.luxundlaune.com/download/file.php?id=3095&mode=view/IMGP5390.jpg

http://forum.luxundlaune.com/download/file.php?id=3096&mode=view/IMGP5374.jpg

http://forum.luxundlaune.com/download/file.php?id=3097&mode=view/IMGP5413.jpg

Eingefügtes Bild

IMGP5371.jpg

IMGP5381.jpg

IMGP5390.jpg

IMGP5374.jpg

IMGP5413.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Das vierte mit dem Hut ist Bombe - wie Licht und Schatten sich im Gesicht treffen. Hervorragend!

Siehste Jens? Was ich gesagt habe (;@BilderUnfassbar :luxblush: . Gut, dass ich beim Shooting irgendwie nicht realisiert hatte wie hübsch sie ist. Sonst wären die Ballons sicher irgendwann wegen Konzentrationsstörungen vorzeitig gen Himmel geflogen ;) Aber ernsthaft:Die Bilder haben was ganz besonderes. So eine ganz tolle Leichtigkeit. Einiges ist ganz anders als bei Lindbergh, auch das Licht teilweise aber trotzdem musste ich an Lindbergh denken. Ich glaube das macht diese Stimmung, dieses leichte, entspannte aber deshalb noch lange nicht oberflächliche. Dadurch, dass sie wie nebenbei entstanden wirken (was sie ja auch tatsächlich sind), haben sie etwas sehr intimes, "nahes".Nicht, dass das was ich vom Rest gesehen hab bis jetzt schlecht aussah, aber die Bilder hier können eventuell tatsächlich die wahre "Beute" dieses Morgens sein.
Link to post
Share on other sites

Auf mich wirken die Bilder wie Erinnerungen eines schönen Ausfluges mit einer hübschen Dame, die man zur Implikation eines künstlerischen Anspruches [...]

Danke, dann ist das Ziel ja erreicht. Kunst mache ich übrigens nicht, danke aber für die liebevollen Worte.
Link to post
Share on other sites

Auf mich wirken die Bilder wie Erinnerungen eines schönen Ausfluges mit einer hübschen Dame, die man zur Implikation eines künstlerischen Anspruches monochrom bearbeitet hat.

Joa. Das versuche ich Lindbergh auch immer klar zumachen. Nur weil die Frauen schön sind und die Bilder S/W ist es noch lange keine Kunst...
Link to post
Share on other sites

Ich mache keine Kunst. Vor Künstlern zieh ich meinen Hut.

 

Aber warum kommt denn deine Kritik ausgerechnet in diesem einen Thema?! Es gab schon so viele Bilder von der Sorte hier (auch in schwarz-weiss)

Link to post
Share on other sites

Versteh manche Beiträge hier nicht und find die Art und Weise der Auseinandersetzung auch sehr schade.

 

Einerseits kann doch jeder seine Meinung sagen, wie er lustig ist. Andererseits muss man auch nicht nur deshalb kritisieren, weil alle anderen durchweg positiver Meinung sind. Die Diskussion über Kunst hier an dieser Stelle erklärt sich meines Erachtens überhaupt nicht.

 

Die Bilder mag ich sehr gern. Ob nun SW oder nicht ist letzlich egal. Es sind schöne Momentaufnahmen, die ein Gefühl zeigen. Und da ist es meiner Meinung nach egal, ob die bunt oder monochrom sind. Und auch, wer sie gemacht hat...

 

Munter bleiben und wieder runterkommen ^^

A.

Link to post
Share on other sites

Ich versteh zwar diese wirklich komische Auseinandersetzung ÃœBERHAUPT NICHT, aber ich hoffe einfach, sowas passiert jetzt nicht bei allen neuen Bildern.

Wäre sehr anstrengend dann aus jedem Thread die konstruktiven Kommentare sichten zu müssen...

 

Zu den Pix: Mag ich sehr gerne :luxthumbsup: und hänge mich bewusst an den Schwanz der Lobhudelei :)

Link to post
Share on other sites

Kinners, könnt ihr euch bitte alle mal zusammennehme?

 

Ich werde das Gefühl nicht los, dass hier aggressionen vorhanden sind (seis zwischen Mitgliedern) oder im allgemeinen, die sich mitlerweile regelmäßig in Threats wie diesen ergießen... Was ist nur los mit euch? Das ist nicht der Weiß-Blau Kindergarten.

 

Ich bitte euch alle (auch wenn ich weder Moderator noch Jurymitglied bin) euch ein wenig zusammenzureißen. Und damit meine ich alle Fraktionen. Jeder kann hier doch seine Meinugn äußern, man muss sich doch nicht immer an jeder Kleinigkeit aufhängen oder?

 

Mann mann.... tut mir Leid aber das musste mal gesagt werde

 

Schönen Gruß aus Taiwan,

 

Fabian

Link to post
Share on other sites

Das erste find ich Bombig :luxthumbsup: Tolle Persoektive und Moment stimmt. Auch das Lichtspiel mit dem Hut find ich nen geilen Ansatz!

Allerdings kann ich paar Aussagen punkto Galerie unterstreichen. Finds ne nette Idee, aber denke wenn die ein wenig ausgearbeitet sind (nur minimal und wirklich natürlich..) werden sie mehr kicken und meiner Meinung auch mehr Sinn machen. Zudem hats teilweise mit der schärfe nicht so gehauen und der Autofokus mehr auf den Hut gezogen anstatt auf das Gesicht. Ist ein Punkt der mich stört. Schnappschüsse und Intuitives Arbeiten haben seine Berechtigung, jedoch technisch passt mir dieser Kontext bei den Bildern nicht wirklich. #-|

Link to post
Share on other sites

Da gibt es gar nichts zu verschönern - einfach klasse :luxthumbsup: Das Foto lebt vom Ausdruck. Bearbeitung ist da überflüssig. Nur bei Nummer 2 sitzt der Fokus nicht ganz gut :)

Link to post
Share on other sites

Die ersten vier finde ich gut, mag die Momente und die schon beschriebene Leichtigkeit. Lediglich die letzten beiden sagen mir gar nicht so, da hängt ihr Hut so traurig herab und passt gar nicht mehr zum Rest. Aber du hast mich auch erwischt - Lichtpunkte find ich richtig, richtig toll. Schenk mir den Hut! :luxheart:

Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.