Jump to content

:: ísland :: impressionen ::


Recommended Posts

... danke @all für das feedback!

 

hier nochmal ein bildchen in farbe ... die aufnahme entstand praktisch direkt vor unserer

hütte - an diesem tag waren wir aber schon über 14 std. unterwegs und dementsprechend

kaputt waren wir am abend ... aber diese aussicht konnten wir noch ausgiebig geniessen ...

die anderen 2 tage vor ort waren dann leider nebelverhangen und regnerisch ...

 

[10] Eyjafjörður

Eingefügtes Bild

 

:::

::

:

Link to post
Share on other sites

Es gibt Bilder die sind als Print nochmal eine ganz andere Hausnummer. ich finde das zweite Bild des TO schon sehr geil...aber als Print würds mir wahrscheinlich die Schuhe ausziehen! Dicken Respekt!

 

 

edit: ich seh die Bilder sind nummeriert. Bild 2 und 8 sind meine Favs!!!! :luxthumbsup:

Link to post
Share on other sites

ich zitiere einfach mal chhahh "als Print würds mir wahrscheinlich die Schuhe ausziehen". Bzw. gerade Nr.10 zieht mir eigentlich schon die Schuhe aus :luxthumbsup: Es ist so im Vergleich mit den anderen Werken so total anders, die anderen kommen durch ihre Bearbeitung irgendwie skulpturenhaft daher, künstelrisch. In Nr.10 hingegen kan ich mich verlieren... diese tiefe, diese goldtöne... klasse. :luxthumbsup:

Link to post
Share on other sites

::

 

... ich leg nochmal ein bildchen nach ... zu sehen ist der kirkjufell und der dazugehörige kirkjufellsfoss [halbinsel snæfellsnes] ...

 

[11]

Eingefügtes Bild

 

:::

::

:

Bisher die stärkste Arbeit!
Link to post
Share on other sites

Alter, die 11...geil. ND und täusche ich mich oder ist das auch ein WW bei Offenblende? Könnte aber echt täuschen. Irgendwie wirkt es so räumlich. Kann aber auch nur die Trennung von statisch (Berg, Felsen) zu bewegtem (Wasser, Himmel) sein.

Link to post
Share on other sites

Alter, die 11...geil. ND und täusche ich mich oder ist das auch ein WW bei Offenblende? Könnte aber echt täuschen. Irgendwie wirkt es so räumlich. Kann aber auch nur die Trennung von statisch (Berg, Felsen) zu bewegtem (Wasser, Himmel) sein.

danke für dein feedback ... das motiv ist wie gesagt auch mein bisheriger favorit aus der serie ... hatte das bild so lange im kopf und wollte es genau so haben ... ;) geknipst hab ich das bildchen mit meiner 7D und dem sigma 10-20 mm ... zusätzlich war ein 64er ND angeschraubt ...es ist ein exposure-blending aus 2 aufnahmen, denn der himmel brauchte eine noch längere belichtung als die wasserfälle ...offenblende ist das allerdings nicht ... f/18 hab ich hier verwendet.
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

hallo zusammen ...

 

ich hole den thread nochmal hoch um euch ein neues bild zu zeigen ...

zu sehen ist der bekannte Seljalandsfoss - man kann diesen wasserfall ja

auch von hinten begehen und steht dann hinter dem wasservorhang ...

da dort die gischt aber so extrem stark war konnte ich kein foto schiessen -

die linse war sofort klitschnass ...

 

[14] Seljalandsfoss

Eingefügtes Bild

 

:::

::

:

Link to post
Share on other sites

hey kilian!

 

danke für die rückmeldung ... ja - das kiesbecken ist angeschnitten ... habe das bei der aufnahme durchaus wahrgenommen

und es war der beste kompromiss bei meinem standpunkt auf dem rutschigen hang ... oben braucht es ja luft für den wasserfall,

da wollte ich auf keinen fall schneiden ... unten kommt ja nicht mehr sooo viel ... mehr ging einfach nicht trotz sigma 10-20 mm ...

Link to post
Share on other sites

Bin kein Fan von Aufnahmen mit langer Verschlusszeit und verwuschelten Wolken :) Dennoch gefallen mit vor allem die Fotos von den Wasserfällen sehr gut. Nur versuch doch mal mehr mit Farbe zu machen. Das triste S/W ist auf Dauer (ist ja bei Deviantart und CO. schon langsam ausgelutscht) sehr langweilig. Man hat es einfach zu oft gesehen. Die Farbvariante eine auf der vorletzten Seite finde ich z.B. stark. :luxthumbsup:

Link to post
Share on other sites
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.