Jump to content

BMW Museum


Recommended Posts

Mal wieder ein fotografisches Lebenszeichen von mir:

Für eine Kommunikationsagentur habe ich gerade drei verschiedene Objekte für eine Print-Anzeigenkampagne fotografiert. Darunter das BMW-Museum in München (nicht zu verwechseln mit der BMW-Welt gegenüber).

 

Die Bildaufteilung habe ich natürlich unter Berücksichtigung der Layoutanforderungen gewählt und ist daher etwas linkslastig, aber das stört mich dank der Wolke eigentlich nicht.

 

Eingefügtes Bild

Link to post
Share on other sites

Das Seitenlicht ist klasse, modelliert die Form des Museums und das Material der Oberfläche schön heraus.

Ich hab das Ding bisher nur zweimal im Nebel gesehen. :D

 

Gibt es die fertige Anzeige auch irgendwo zu sehen?

Link to post
Share on other sites

ich finde es auch super! die fertige anzeige interessiert mich aber auch sehr.

 

der baum muss bleiben, wäre nur schön, wenn er grüne blätter hätte. mit ein bisschen photoshop ist das doch kein problem ;)

Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten. :)

Freut mich, dass es gefällt.

 

Ein bisschen Blattgrün würde mir auch gefallen, leider wars nicht möglich bis April/Mai zu warten. In der fertigen Anzeige wird der Baum jedenfalls sichtbar sein.

 

Die Kampagne wird übrigens im April gestartet. Dann kann ich denke ich auch eine fertige Anzeige posten. Ich habe selbst noch nicht das Ergebnis gesehen.

Link to post
Share on other sites

Gibt es noch mehr Bilder?

Später mache ich sicher noch ein paar Bilder fertig. Dann stelle ich die hier rein. Das Gebäude ist aber an sich nicht so der Hammer.

 

Hier mal noch eine Variante ohne Baum. Mir fehlt jetzt aber oben etwas Himmel:

 

Eingefügtes Bild

Link to post
Share on other sites

den morgen nehme ich dir nicht ganz ab aber für meinen geschmack eine gute post

Manchmal muss man halt früh aufstehen:

Eingefügtes Bild

 

Aber natürlich habe ich auch die Farben ein wenig intensiviert.

 

;)

Link to post
Share on other sites

den morgen nehme ich dir nicht ganz ab aber für meinen geschmack eine gute post

Warum sollte er lügen :luxthumbsdown: Bei Architektur im Sommer sind Zeiten von morgens 4 Uhr bis Abends 23 Uhr völlig normal
Link to post
Share on other sites

is da etwa tonal contrast in der fläche?

 

Eingefügtes Bild

Respekt, das ist aber ganz genau hingesehen! :O :D

 

Ja, an den ganz hellen Bereichen habe ich selektiv ein wenig Struktur mit "Tonal Contrast" zurückgeholt. Das zumindest funktioniert damit ganz gut. Ansonsten ist es viel D&B mit dem Abwedler/Nachbelichter.

Hab mich schon geärgert, dass ich Color Efex zugelegt habe, weil ichs kaum nutze, aber dafür ists ganz gut (Spitzlichter hoch, Rest runter, Kontrasttyp fein).

Link to post
Share on other sites
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.