Jump to content

Cycling


Recommended Posts

Ahoi,

 

im Frühling durfte ich ein paar Bilder für Adidas schießen. Es ging in erster Linie darum für interne Zwecke ein paar Bilder der neuen Kollektionen zu haben. Würde euch hiermit gerne mal eine kleine Auswahl zeigen. Freue mich über Kritik!

 

 

1.

img_8121-bearbeiteti2knj.jpg

2.

img_8096-bearbeitet_2e7kct.jpg

3.

img_8065_301_308xej1f.jpg

4.

img_8045-bearbeitet_3y8kgk.jpg

5.

img_7824-bearbeitet-bd2ke8.jpg

6.

img_7850-bearbeitet_21ij1v.jpg

 

 

Link to post
Share on other sites

den Stil von 1-4 finde ich gut!
hätte aber ohne deine Beschreibung eher schon auf herbstlicht getippt ;-)

 

Allerdings finde ich die Locations (Road wie CC) relativ bescheiden. Hat Adidas kein Budget? …selbst wenn es Fotos für intern sind… aber da gibt es so viele geile Locations die im Alpenraum liegen - oder selbst im Schwarzwald.

#5 finde ich etwas unglücklich. die gute Dame steht (und fährt nicht) auf ihrem bike. wohin auch - trail ist nicht erkennbar. auch ist der Aufbau relativ mittig und so hm. ohne Bewegung.
…auch fällt es von der Bearbeitung aus der Serie raus.

 

Wenn es rein um die Kollektion geht ist #4 zu weit weg.

 

Allgemein fällt mir noch auf, dass du bei #1, #3, #4, #5 die Radfahrer sehr mittig positioniert hast - da ist der Aufbau von #2 deutlich spannender.

-> but just my 2 cents.

 

PS @ #6 - wenn schon fashion dann bitte mit sauberem radl  :P (steuerrohr)

Link to post
Share on other sites

Mir fehlt bei den Fotos irgendwie was. Die ersten beiden haben ne schöne Bewegungsunschärfe. Ein Bisschen näher ran würde ich gut finden. Die Bilder aus'm Wald passen irgendwie gar nicht rein. Dass da kein Trail zu sehen ist, ist echt schade.

Allgemein fehlt mir da die Dynamik.

Link to post
Share on other sites

den Stil von 1-4 finde ich gut!

hätte aber ohne deine Beschreibung eher schon auf herbstlicht getippt ;-)

 

Allerdings finde ich die Locations (Road wie CC) relativ bescheiden. Hat Adidas kein Budget? …selbst wenn es Fotos für intern sind… aber da gibt es so viele geile Locations die im Alpenraum liegen - oder selbst im Schwarzwald.

 

Vielen Dank für deine ausführliche Kritik b-o! Ich stimme dir eigentlich in allen Punkten zu. Die Bilder wurden in der fränkischen Schweiz (direkte Nähe zum Hauptquartier Herzogenaurach) geschossen. Leider hatte ich da keinen Einfluss drauf. Besonders zum mountainbiken ist das Gebiet eher suboptimal, was sich wohl leider auch in den Bilder wiederspiegelt. Wir haben auch ein paar Bilder auf einem großen Waldweg gemacht aber das ist recht triste von den Farben, daher haben wir hier noch ein paar Bilder im grünen Wald gemacht. Dass kein richtiger trail zu erkennen ist stört mich jetzt, wo ihr es ansprecht auch deutlich.

 

 

Bei der 6 hätte ich auch noch ihre Haut unterm Mund etwas bearbeitet, auch wens nur "intern" gebraucht wird. Mein Blick ist gleich daran hängen geblieben.

Danke, stimmt. Das ist mir gar nicht aufgefallen mit der Haut! 

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für deine ausführliche Kritik b-o! Ich stimme dir eigentlich in allen Punkten zu. Die Bilder wurden in der fränkischen Schweiz (direkte Nähe zum Hauptquartier Herzogenaurach) geschossen. Leider hatte ich da keinen Einfluss drauf. Besonders zum mountainbiken ist das Gebiet eher suboptimal, was sich wohl leider auch in den Bilder wiederspiegelt. Wir haben auch ein paar Bilder auf einem großen Waldweg gemacht aber das ist recht triste von den Farben, daher haben wir hier noch ein paar Bilder im grünen Wald gemacht. Dass kein richtiger trail zu erkennen ist stört mich jetzt, wo ihr es ansprecht auch deutlich.

 

:-)

Was glaubst du wie schnell man auf solch einem kurzen Stück auch einen Trail gebaut hat  :P.  Da kann man recht fix ohne Schaufel was draus machen... 

Waldwege find ich für den (Adidas-) Style garnicht mal soo verkehrt. Der typische Mountainbiker, der Adidas Kleidung trägt fährt zu 99% Feld- und Waldwege mit seinem Mountainbike.

 

Falls sie Dir mal mehr Möglichkeiten einräumen, kann ich Dir gerne ein par feine Foto-Trails (auch in Bayern) zeigen...

Link to post
Share on other sites

Die ersten 3, auch das 4. gefallen mir sehr gut, wenn auch eher, wie schon angesprochen, herbstliche Stimmung rüberkommt. Richtig gut finde ich das mit den Schatten, bekommt ne schöne Tiefenwirkung und Dynamik.

Die 5 und 6  sind zwei bis drei Nummern kühler, dazu weit weniger dynamisch, passen für mich so nicht wirklich in die Serie, zumindest in der Abfolge nicht.

Um eine Kollektion vorzustellen, müsste wahrscheinlich die Klamotte weiter im Vordergrund stehen, oder? Zumindest teilweise ist davon nicht viel zu sehen. Ob es also seinen Zweck erfüllt, kann ich aber nicht einschätzen. Aber 1, 2, 3 sind schon richtig klasse!

Link to post
Share on other sites
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.